Grundschule Königshufen

 

Startseite Schule Schüler Eltern Partner

Klassen Schülerzeitung Schulreporter Schülernetz

Die Schülerzeitung "Windmühlchen" wird von Schülern für Schüler geschrieben, erscheint monatlich und jeder Klasse wird ein kostenloses Exemplar übergeben. Interessierte Schüler können für einen kleinen Obulus ein Exemplar erwerben. Auf dieser Seite stellen wir jeweils ein gekürztes "Schnupperangebot" der aktuellen Ausgabe vor.

 

Windmühlchen

Jahrgang

Nr.

Schülerzeitung der Grundschule Königshufen

2017

 

Liebe Leser der Schülerzeitung „Windmühlchen“,

nach 50 Ausgaben der Schülerzeitung: „Windmühlchen“ gab ich den Staffelstab der Leitung dieses GTA’s weiter.

Etwas wehmütig war mir schon zumute, hatte ich doch die Schülerzeitung mit aus der Taufe gehoben und sie seit 10 Jahren mit verschiedenen Schülern der 3. und 4. Klassen gestaltet.

Gern denke ich an viele Schüler und Begebenheiten zurück. Mancher ist später Redakteur einer Schülerzeitung an der Oberschule oder am Gymnasium geworden.

Eine Ausgabe unserer Zeitung befindet sich im Grundstein der 2010 eröffneten neuen Turnhalle unseres Schulkomplexes.
Und welche Zeitung kann das schon von sich sagen.

In diesen Jahren konnte mich auf vielfältige Unterstützung verlassen, Frau Amhaus und Frau Handschuh waren einige Jahre an meiner Seite.

Herr Reitinger setzte alle Neuigkeiten rasch auf unsere Homepage und sorgte mit viel Fleiß dafür, dass es eine Online-Zusammenfassung der 10 Jahre Schülerzeitung auf der Homepage der Grundschule Königshufen gibt.

Vielen Dank dafür!!

Oft bewältigten die Redakteure die Herstellung, vom Schreiben der Artikel bis zum Binden der Zeitung selbständig. Wurde die Zeit bis zur Herausgabe mal wieder zu kurz, halfen uns unsere Schulhelfer tatkräftig.

Nach einer Phase der Einarbeitung übernahm Frau Kogel die Leitung des GTA´s zum Halbjahr des Schuljahres 2016-17. Nummer 51 erschien bereits unter ihrer Leitung. Ich wünsche Frau Kogel für diese Aufgabe viel Freude und Erfolg.

Allerdings wird es aus „natürlichen“ Gründen dieses Schuljahr eine Redaktionspause geben.

Bei allen Unterstützern und Lesern der Schülerzeitung „Windmühlchen“
bedanke ich mich herzlich.

 

Viele Grüße

eure/ Ihre Frau Heinze

 

 

 

 Zum 10. Geburtstag erschien eine Online-Extra-Ausgabe vom "Windmühlchen. Diese Ausgabe kann hier als PDF downloadet werden.

 

                

 

Seitenanfang